Tytu³: Nowe nad Wis³±, Neuenburg Wpr. - Historia miasta, aktualno¶ci, galeria zdjêæ :: Co z tym Neuenburgiem???

Dodane przez arek dnia 30-03-2011 11:37
#120

Major Otto Barth dowodzil oddzialem niemieckim broniacym Nowego przed Armia Czerwona

http://www.ritter...-Major.htm

www.ritterkreuztraeger-1939-45.de/Infanterie/B/Barth-Otto-Major.jpg


Am 17.02.1945 erhielt Barth, nun zugleich Stadtkommandant von Neuenburg/Westpreußen, gegen 16.45 Uhr den Befehl, Neuenburg mit allen Mitteln zu halten. Nachdem bei Treul festgestellt wurde, daß der Gegner weitere Kräfte zur Eroberung Neuenburgs heranführte, wurde der Druck des Gegners spürbar stärker. Teile der 83. ID, sowie das Ausbildungsregiment "Herman Göring" unter Hauptmann Findeis, erhielten den Befehl durch Neuenburg hindurchzufahren um im Raum Schmentau zu verteidigen. Als der Feind in Neuenburg eindrang, wurde das bei Milewo in Ruhe liegende Regiment nach Neuenburg gerufen, wo es in den Straßenkämpfen teilweise abgeschnitten wurde. Die Truppen unter Major Barth, die Regimenter 313 und 688, gingen aufgrund drohender Einschließung auf Milewo zurück und schlugen sich bis zum 20.02.1945 zu den eigenen Linien durch. Bei diesen Kämpfen fiel Major der Reserve Otto Barth, am 20.02.1945, bei Lichtenthal, nordwestlich des Bahnhofs Schmentau.

Edytowane przez arek dnia 01-01-1970 02:00